Sie sind hierHome>Veranstaltungen
Veranstalter
MAREMA GmbH Kornkamp 11
Aurich
Tel. 04941-99069-0
Veranstaltungsort
Alter Schlachthof Konrad-Adenauer-Ring 40
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 91245-0

Madeline Juno

 

DNA Tour

 
Die Stimme einer neuen Generation - Madeline Juno - tritt am 28. Oktober 2017 um 20 Uhr im Alten Schlachthof auf.
 
MADELINE JUNO gehört mit gerade mal 21 Jahren zu den talentiertesten Sängerinnen und gefragtesten Songwriterinnen der neuen deutschen Musikszene. Nach den Veröffentlichungen der Alben „The Unknown (Universal Music)“ und „Salvation (Embassy Of Music)“, den Singlehits „Error“ (Titelsong aus Fack ju Goethe), „Stupid Girl“ und “You know what“ ging Madeline Juno mit Band 2012 bis 2014 auf Tournee und begleitete Künstler wie Max Giesinger, Phillip Poisel, Ellie Goulding und Adel Tawil.

MADELINE JUNO ist eine Geschichtenerzählerin. Und obwohl sie jung ist und hinreißend schön, sind ihre Geschichten weit davon entfernt, gefällig zu sein. Sie sind vieldeutig und melancholisch. Sie erzählen von schlaflosen Nächten, verpasster Jugend und rastlosem Zweifel; sie sind heillos verliebt und hemmungslos aufrichtig.

Im Grunde ist es verwunderlich, dass Musiker im Schnitt nur alle zwei Jahre einen neuen Release bringen. Man erlebt schließlich ständig Geschichten und jede davon kann ein Leben verändern.

Mit viel Enthusiasmus und enormer Eigeninitiative bewies Madeline mit ihrer im September 2016 veröffentlichten EP „Waldbrand“ erneut ihre exzellenten Songwriter Qualitäten. „Es musste nicht funktionieren, aber es konnte“ – so Maddy im letzten Jahr über die Produktion ihrer „Waldbrand-EP“, auf der die 21-Jährige zum ersten Mal in ihrer Karriere auf Deutsch singt. Ein Satz, der die Essenz einer neuen, bedingungsloseren MADELINE JUNO auf den Punkt bringt: Mit dem Wechsel in ihre Muttersprache haben sich nicht nur Gesangstechnik und lyrische Unmittelbarkeit verändert, sondern, ganz unabsichtlich, hat sich auch eine erstaunliche Gelassenheit eingestellt. Der Prozess des Schreibens und der Produktion (seit „Waldbrand“ produziert Juno mit ihrem kongenialen Partner Oliver Som selbst) sind so sehr Teil von ihr geworden, dass der Release jetzt eher Teil des Mosaiks statt obligatorisches Hauptziel ist.

An dieser euphorisierenden Freiheit, die künstlerische Entwicklung erst möglich macht, lässt Maddy uns teilhaben: Als erste Single – eigentlich als Ausrufezeichen – aus ihrem neuen Album „DNA“ (VÖ im Spätsommer) erschien Anfang Mai die hochgradig ansteckende Single „Still“. Mit unerhört modernen Pop-Beats und durchdachter Architektur schließt „Still“ klar an die Soundwelt der „Waldbrand“-EP an, hat aber die wütende Ohnmacht hinter sich gelassen. Die neue Single, wie auch die anderen Tracks auf „DNA“ richtet den Blick nach vorn. Die Kraft ist nicht verpufft – sie ist jetzt konstruktiv, in der Balance.

„Still“ ist das Gegenteil seines Titels und dessen, was ihre Fans bei den Liveshows erleben: Zusammen mit ihrer Band betritt Maddy auf der Tour im Oktober wieder neues Terrain – und lässt uns hautnah dabei sein. Hier geht es zu den Tourterminen!
 
Datum: 28.10.2017
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Eintrittspreis: 20 € zzgl. Gebühren
Ticketlink: Eventim


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.